home
bg-phone_03.jpg
romatt

Grösse: ca. 4 a, Teilfläche eines Kommunalen Naturschutzgebietes

Beschreibung: Kleine, wechselfeuchte Magerwiese, verzahnt mit Waldrand und Feldgehölz.

Das macht der VNU: Ab 1988 pflegt der VNU die orchideenreiche Wiese. Während den ersten Jahren wurde die Fläche entbuscht, der vorgerückte Waldrand zurückgedrängt. Jahr für Jahr wird die Wiese von Hand gemäht und das Schnittgut ausserhalb des Gebietes deponiert. Drei VNU-Mitglieder brauchen dazu jeweils einen ganzen Tag.

 


romatt karte
Lage des Gebiets (gelb). Karte: Google Maps